» » Erfolgreiche Mitgliederversammlung mit Satzungsänderung und Vorstandswahlen

Erfolgreiche Mitgliederversammlung mit Satzungsänderung und Vorstandswahlen

eingetragen in: Wir über uns | 0

Nicht umsonst war die diesjährige Mitgliederversammlung nicht auf den üblichen Freitag Abend sondern auf den Samstag Nachmittag gelegt worden. Fünfeinhalb Stunden brauchte es tatsächlich, um die Bilanz für 2017, die für juristische Absicherung notwendige Satzungsänderung, die Vorstandswahlen und das Budget für 2018 mit den nur 71 anwesenden Stimmberechtigten abzuarbeiten.

Erik Lilienström

Für seine 24jährige ehrenamtliche Arbeit als Schriftführer bedankte sich Vorsitzender Thomas Rheinbold herzlich bei Erik Lilienström und für seinen umfangreichen und verantwortungsvollen Einsatz in acht Jahren als Kassenwart bei Bernhard Rösgen.

Bernhard Rösgen

Das Ergebnis der Wahlen: Als Vorsitzender wiedergewählt wurde Thomas Rheinbold, als stellvertretender Vorsitzender neugewählt wurde Norbert Vander, als Schatzmeister neu gewählt wurde Thomas Leukel, als Takelmeister wiedergewählt wurde Peter Heinrichs, als Sportwartin wiedergewählt wurde Barbara Rheinbold und in das neu geschaffene Amt des Fahrtensegelwartes wurde Peter Donnison gewählt.

Die Redaktion der „Flaschenpost“ ergänzt mit seiner Mitarbeit künftig Markus Hennes, das Amt des lange gesuchten VB-Obmannes übernimmt Stefan Kirchner, die Buchung unserer Vereinsyacht „Naviga“ betreut nun Obfrau Petra Stecher, Takeltruppführer für die Naviga ist Nico Juraschek und Obmann „Siesta“ ist Robert van Riesenbeck. Der neue Pressewart ist Sven Lilienström.

Die erfolgreiche Besetzung all dieser Aufgaben zeigt, dass auch in Zeiten, in denen es schwierig ist, Leute zu ehrenamtlichem Engagement zu bewegen, das Portfolio des KSC sehr breit gefächert und attraktiv ist.

Mit neuem Vorstand und einer engagierten Mannschaft im Background kann der KSC auf der Basis eines ausgeglichenen Budgets  in ein ereignisreiches Segeljahr 2018 gehen.

Wir gratulieren allen Kandidaten zu ihrer Wahl und wünschen ihnen viel Erfolg!

Bitte hinterlasse eine Antwort